Kauf des Grundstücks ist doch noch nicht in trockenen Tüchern!

Wie wir kürzlich aus erster Hand von den Eigentümern des anvisierten Grundstücks in Cremlingen erfuhren, wurde der Kaufvertrag noch immer nicht unterzeichnet. Wir sind enttäuscht!

Der Grund dafür scheinen wohl derzeit noch Schwierigkeiten mit einem Schallgutachten zu sein. Im Verwaltungsausschuss war man sich aber laut Herrn Drake (SPD) über den Bau der Skaterbahn längst einig und es wurde konkret über den Bebauungsplan gesprochen.

Nun heißt es erst mal weiter warten und hoffen, dass sich die Unklarheiten schnellstmöglich ausräumen lassen.

Wo auch immer es da haken mag – wir haben darauf wohl leider keinen Einfluss. Aber wir bitten alle Beteiligten in der Cremlinger Verwaltung, bald Nägel mit Köpfen zu machen!

Wir geben nicht auf!

Advertisements